vogelart.info Startseite | Autor | Impressum |Suchen |

Home » Spechte (Picidae) » Wendehals

Jynx torquilla

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Spechtvögel (Piciformes) Familie: Spechte (Picidae) Unterfamilie: Wendehälse (Jynginae) Gattung: Wendehälse (Jynx) Art: Wendehals

Kennzeichen: 16,5 cm. Rindenartige Gefiederzeichnung, Unterseite mit feiner Querbänderung.
Flug: Wellenförmig,
Stimme: Anschwellende, monotone >>gjägjägjä<<-Reihen.
Verhalten: Oft am Boden auf der Suche nach Ameisen.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 86-97, ♀ 86-93 mm, Gewicht: 30-47 g.
Brutzeit: Mitte bis Ende Mai; gewöhnlich 1, zuweilen 2 Jahresbruten
Gelegegröße: (1/2) 7-12 (5/6); "Doppelgelege" 18-23
Eifärbung: weiß; glatt, glanzlos, dickschaliger als die der kleinen Spechte
Eimaße: spingelförmig bis oval, ca. 21 x 16 mm
Brutdauer: 12-14 Tage
Nestlingszeit: (19) 20-22 (25) Tage
Lebensraum: Lichte Laub- und Mischwälder, Obstgärten, Flussauen, Parkanlagen.
In Mitteleuropa: IV-IX
Gesang anhören:

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
Kosmos Verlag Stuttgart "Enzyklopädie der Brutvögel Europas",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1"

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Vendehals
Draaihals
Eurasian Wryneck
käenpiika
Torcol fourmilier
Torcicollo
Vendehals
Torcicolo
Обыкновенная вертишейка
Torcecuello Euroasiático
Göktyta
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet


Jynx torquilla, Wendehals

Jynx torquilla, Wendehals
Zurück zur Übersicht