vogelart.info Startseite | Autor | Impressum |Suchen |

Home » Schnepfenverwandte (Scolopacidae) » Knutt

Calidris canutus

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Wat-, Alken- und Möwenvögel (Charadriiformes) Familie: Schnepfenverwandte (Scolopacidae) Gattung: Strandläufer (Calidris) Art: Knutt

Kennzeichen: 25 cm. Großer, plumper Strandläufer, Beine und Schnabel kurz; im Brutkleid Oberseite rostrot gefleckt; im Ruhekleid aschgrau mit weißen Federrändern.
Flug: Schmales, weißes Flügelband.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 161–173, ♀ 165–181 mm, Gewicht: ♂/♀ 110–160, Zugvögel bis zu 220 g.
Brutzeit: Ende Juni, 1 Jahresbrut.
Gelegegröße: 3-4
Brutdauer: 21-22 Tage.
Nestlingszeit: 18-20 Tage.
Lebensraum: Zur Brutzeit Tundra, sonst auf dem Watt.
In Mitteleuropa: IV-VI, VII-IX.
Ruf anhören:

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1",
wikipedia.de

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Islandsk Ryle
Kanoetstrandloper
Knot
isosirri
Bécasseau maubèche
Piovanello maggiore
Polarsnipe
Seixoeira
Исландский песочник
Correlimos gordo
Kustsnäppa
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet


Calidris canutus, Knutt

Calidris canutus, Knutt

Calidris canutus, Knutt, ♂, PK
Zurück zur Übersicht