vogelart.info Startseite | Autor | Impressum |Suchen |

Home » Entenverwandte (Anatidae) » Löffelente

Anas clypeata

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Entenvögel (Anseriformes) Familie: Entenverwandte (Anatidae) Unterfamilie: Anatinae Tribus: Schwimmenten (Anatini) Gattung: Eigentliche Enten (Anas) Art: Löffelente

Kennzeichen: 51 cm. Langer, an der Spitze löffelartig verbreiterter Schnabel.
Verhalten: Schwimmt mit tief eingetauchter Brust, eingezogenem Hals und abwärts gerichtetem Schnabel.
Stimme: Ruft >>tock<<.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 239–249, ♀ 222–237 mm, Gewicht: ♂ 500–800, ♀ 470–750 g.
Brutzeit: Mitte April bis Anfang Juni; 1 Jahresbrut.
Gelegegröße: (6-) 8-12 (-14)
Eifärbung: rahmfarben oder grünlich grau; glatt
Eimaße: elliptisch bis spindelförmig, ca. 52 x 37 mm
Brutdauer: (21-) 22-23 (-25) Tage.
Nestlingszeit: Nestflüchter, ♀ führt; mit 40-45 Tagen flügge.
Lebensraum: Große Flachseen mit Röhrichtbestand.
In Mitteleuropa: III-XI.
Stimme anhören:

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
Kosmos Verlag Stuttgart "Enzyklopädie der Brutvögel Europas",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1",
wikipedia.de

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Skeand
Slobeend
Shoveler duck
lapasorsa
Canard souchet
Mestolone
Skjeand
Płaskonos
Pato-trombeteiro
Широконоска
Cuchara común
Skedand
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet


Anas clypeata, Löffelente, ♀

Anas clypeata, Löffelente
Zurück zur Übersicht