vogelart.info Startseite | Autor | Impressum |Suchen |

Home » Entenverwandte (Anatidae) » Pfeifente

Anas penelope

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Entenvögel (Anseriformes) Familie: Entenverwandte (Anatidae) Unterfamilie: Anatinae Tribus: Schwimmenten (Anatini) Gattung: Eigentliche Enten (Anas) Art: Pfeifente

Kennzeichen: 46 cm. Viel kleiner als Stockente, kürzerer Hals und kleinerer Schnabel, Kopf rundlicher; ♂ mit rotbraunem Kopf, gelber Stirn und silbergrauem Rücken, Schnabel hell blaugrau mit schwarzer Spitze.
Flug: Grüner Flügelspiegel.
Verhalten: Weidet häufig in dichtgedrängten Scharen Gras.
Stimme:Pfeifend >>huiu<<, i-Laut betont.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 252–281, ♀ 242–262 mm, Gewicht: ♂ 600–1.000, ♀ 500–800 g.
Brutzeit: Ende April im Süden, Ende Mai bis Juni im Norden; 1 Jahresbrut.
Gelegegröße: (6) 7-9 (-12)
Eifärbung: rahmfarben; glatt
Eimaße: spindelförmig bis oval, ca. 54 x 38 mm
Brutdauer: 23-25 Tage.
Nestlingszeit: Nestflüchter; ♀ führt; mit 40-45 Tagen flügge.
Lebensraum: Vegetationsreiche, große Seen, im Winter meist im Küstenbereich.
In Mitteleuropa: Vorwiegend IX-IV.
Stimme anhören:

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
Kosmos Verlag Stuttgart "Enzyklopädie der Brutvögel Europas",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1"

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Pibeand
Smient
Wigeon
haapana
Canard siffleur
Fischione
Brunnakke
Świstun
Piadeira
Свиязь
Silbón europeo
Bläsand
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet


Anas penelope, Pfeifente

Anas penelope, Pfeifente

Anas penelope, Pfeifente
Zurück zur Übersicht